Gehörlose: Die Situation und Interessen gehörloser ArbeitnehmerInnen

Das Seminar gibt einen gelungenen Überblick zu den Handlungsmöglichkeiten schwerbehinderter Menschen im Betrieb. Es erklärt auf einfache Weise das Um­gehen mit Gesetzen und Vorschriften und hilft bei der betrieblichen Umsetzung.

Inhalte

  • Einführung in das SGB IX
  • Überblick zum betrieblichen Eingliederungsmanagement
  • Das allgemeine Gleichstellungsgesetz
  • Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung
  • Außerbetriebliche Stellen, die systematische Unterstützung anbieten
  • Handlungsfelder im Betrieb

Zielgruppe

Interessierte ArbeitnehmerInnen und IG Metall-Mitglieder mit Gehörschädigung oder Gehörlosigkeit.

Seminarausschreibung
Veranstaltungsort
Bildungszentrum HVHS Hustedt e.V.
Zur Jägerei 81
Hustedt (Celle)
Freistellung
  • NBildUG
Zugang für Geschäftsstelle
  • Offen für alle